Siegerehrung Känguru

Am 16. März 2017 fand an unserer Schule der Mathematikwettbewerb „Känguru“ statt. Insgesamt nahmen 156 Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen teil.

Besonders zu erwähnen ist die Klasse 8e aus der die meisten Schülerinnen und Schüler dabei waren. Der Wettbewerb fordert von den Teilnehmern logisches Denken, geschicktes Kombinieren oder geometrisches Vorstellungsvermögen. Auch dieses Jahr gab es für Einzelne, die besonders gut abgeschnitten haben, wieder einen Preis.

  • Seibold Elias 5D (3. Preis)
  • Fülling Emma 6A (1. Preis)
  • Schmid Lukas 6A (2. Preis)
  • Kocharyan Georgi 9B (3. Preis)

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit dem gewonnen Preis!

Ich würde mich freuen, wenn sich auch nächstes Jahr wieder viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligen.

Lochbrunner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Känguru, Mathematik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.