Buch des Monats 10/2017

„Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf …“ von Antonia Baum

Johnny, Clint und Romy wachsen bei ihrem Vater auf, der sich weder für gesellschaftliche Regeln noch für Gesetze interessiert. Als Arzt, Künstler, Autoverkäufer und Wettbüro-Gründer kommt er kaum dazu, seine Kinder zu erziehen. Auf der Suche nach Überlebensstrategien entwickeln die Geschwister eine beachtliche Kreativität …

     

 

 

ISBN: 978-3-518-46772-5
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
Preis: 12,00 EURO
399 Seiten

Buchbesprechung: 06. Oktober 2017 (Raum 205)
Zeit: 12:30 Uhr

Rezension:

„Poetisch, dicht, reflektiert – gut, witzig, ergreifend, ein Pageturner.“
(Moritz Baßler, DIE ZEIT)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutsch, Literatur-AG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.