Seminarschule

Seit dem Schuljahr 2009/10 gehört das Dossenberger-Gymnasium zum Kreis der Seminarschulen in Bayern. Dabei handelt es sich um Schulen, die vom Kultusministerium mit der Ausbildung der zukünftigen Gymnasiallehrerinnen und –lehrer betraut werden. Diese Referendarinnen und Referendare haben ein Universitätsstudium in mindestens zwei Unterrichtsfächern absolviert und bekommen nun eine praxisorientierte Unterweisung in das Unterrichten am Gymnasium, die sie in zwei Jahren auf das spätere Berufsleben vorbereitet. Sie erhalten eigenen Unterricht in Fachdidaktik sowie in Pädagogik, Psychologie, Schulkunde, Schulrecht und in Grundfragen der staatsbürgerlichen Bildung durch erfahrene Seminarlehrerinnen und –lehrer und übernehmen teilweise deren Klassen. Nach sechs Monaten an der Seminarschule unterrichten sie ein Jahr lang an anderen Gymnasien (sog. Einsatzschulen), damit sie ihre Fähigkeiten ausbauen, bevor sie im letzten Halbjahr für die abschließenden Prüfungen an die Seminarschule zurückkehren. Hier unterrichten sie wiederum in je einer Klasse pro Fach.

An unserer Schule werden momentan Lehrerinnen und Lehrer für die Fächer Englisch, Deutsch, Geschichte, Geographie und seit diesem Schuljahr auch für Sport (weiblich) ausgebildet. Wir empfinden die Ernennung zur Seminarschule als Auszeichnung, aber auch als Auftrag, allen Beteiligten gerecht zu werden. Dies gelingt durch die Integration der Berufsanfänger, die sich im Hinblick auf wissenschaftliche Erkenntnisse sowie den Einsatz moderner Medien auf dem neuesten Stand befinden, in die Reihen der erfahrenen Lehrerinnen und Lehrer, die den Grundstock des Kollegiums bilden. Auch die Schüler profitieren sowohl vom breiten Spektrum an Lehrerpersönlichkeiten als auch von unterschiedlichsten Unterrichtsmethoden.

Folgende Lehrerinnen und Lehrer sind für den Seminarbetrieb verantwortlich:

OStD Peter Lang Seminarvorstand, Schulrecht und Schulkunde
StD Conrad Pietschmann Stellvertretender Seminarvorstand, Deutsch
StDin Eva Wittmann Englisch
StD Dr. Michael Salbaum Geschichte
OStR Arigo Weißmann Geographie
OStRin Eva Bendixen Sport weiblich
StDin Mechthild Felser Grundfragen der staatsbürgerlichen Bildung
StD Nikolaus Kugelmann Pädagogik
OStRin Cornelia Rausch Psychologie