Römisches Buffett der Klasse 5a

Die Klasse 5a testete zusammen mit ihrer Lehrerin OStRin Elisabeth Chiwona römische Speisen, die die Schülerinnen und Schüler nach römischen Rezepten selbst zubereitet hatten, unter anderem das Panis Militaris (Militärbrot) und Moretum, einen Brotaufstrich aus Knoblauch. Sehr empfehlenswert sind auch die Globi (Mohnknödel) aus Quark und Dinkelgrieß, bestrichen mit Honig und Mohn. Wie man sieht, hat es allen gut geschmeckt!

roemerbuffett1

roemerbuffett2