Café Elternsprechtag spendet für Seniorengemeinschaft

Regen Zulauf hatte das Café beim ersten allgemeinen Elternsprechtag. Kaffee und Kuchen zur Stärkung für Eltern und Lehrkräfte waren sehr wollkommen. So ergab sich aus dem Verkauf ein Erlös von 180 €uro, der nun der Seniorengemeinschaft Landkreis Günzburg e.V. „Wir für uns“ zugutekommt. Ulrich Pfluger nahm für die Seniorengemeinschaft die Spende hocherfreut entgegen.

Ziel des Vereins ist es, ältere Menschen im Alltag zu unterstützen und somit Selbstständigkeit und einen langen Verbleib in der vertrauten Umgebung zu ermöglichen. Die Hilfsangebote umfassen u.a. Behördengänge, Fahrdienst, Arbeiten im und ums Haus sowie gesellige Veranstaltungen wie Erzähl- und Spielenachmittage und kulturelle Angebote. Herr Pfluger berichtete, dass im vergangenen Jahr schon 3600 Stunden von den Ehrenamtlichen geleistet wurden und dadurch vielen älteren Menschen in schwierigen Situationen Hilfe und Beistand gegeben werden konnte. Er wies darauf hin, dass Menschen ab dem Alter von 16 Jahren im Verein als Ehrenamtliche mitarbeiten können – eine Möglichkeit also auch für ältere Schüler unserer Schule!
Ein herzlicher Dank allen Eltern, die für diesen Tag Kuchen gespendet haben und den Schülerinnen und Schülern, die sich an diesem Tag engagiert haben!

Bild: Ulrich Pfluger (2.v.l.) freut sich über die Spende, die ihm Rudolf Vogel, Stefan Berlin (beide Fachschaft Religion) und Schulleiter Peter Lang überreichten.