Endspurt beim Dossi Race Across Germany

Da der Sportunterricht bis auf weiteres leider nicht stattfinden kann, haben wir uns ein Alternativprogramm ausgedacht:

Einen (virtuellen) Lauf für die ganze Schulfamilie! Wie das geht? Das steht in der Anleitung auf der linken Seite und auf Microsoft Teams. Welche Klasse schafft die meisten Kilometer? Wir sind gespannt und halten euch hier auf dem laufenden!

1. Update

Nach knapp einer Woche haben wir unser erstes Etappenziel schon erreicht: Dank einiger fleißiger Läufer sind wir in Dresden angekommen und steuern nun Frankfurt am Main als neues Ziel an. Wer sich ein bisschen in Dresden umschauen möchte, kann das Bild anklicken.

2. Update

Mittlerweile sind wir bereits in Berlin …

3. Update

Nach mehreren Etappen kreuz und quer durch Deutschland (siehe Karte) sind die Läufer nun auf der letzten (und längsten) Etappe zurück nach Günzburg. Wie das Teilnehmerdiagramm zeigt, haben Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen Kilometer gesammelt und ihren Beitrag zum Erfolg des Laufs geleistet. Mit Abstand am fleißigsten waren aber die Lehrer, die dafür gesorgt haben, dass wir es bis zur Grenze nach Dänemark geschafft haben! Herzlichen Glückwunsch an alle, die mitgemacht haben. Bitte haltet uns die Treue auf unserem Weg zurück nach Günzburg, damit wir bis zu den Ferien wieder daheim sind.

Viel Spaß beim Bummeln und dann aber schnell wieder die Laufschuhe anziehen. Wir wollen schließlich bis Schuljahresende noch möglichst viel von unserer Heimat sehen!

Bendixen