Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir freuen uns sehr, dass Ihr Euch / Sie sich für das „Dossi“, wie das Dossenberger-Gymnasium in Günzburg liebevoll genannt wird, interessieren. Gerne würden wir Sie zusammen mit Ihrem Kind an unsere Schule einladen und persönlich durch unser Schulhaus führen, denn es gibt eine Menge Interessantes zu sehen und zu erfahren.

 

Die wichtigsten Termine zum Übertritt im Überblick

Vorbehaltlich der Infektionslage finden die Veranstaltungen vor Ort oder digital statt.

Ab sofort

Besuchen Sie uns persönlich:

Nähere Informationen erhalten sie hier …

Samstag, den 06. Februar 2021,
um 14:30 Uhr






Informationsveranstaltung zum Übertritt:

Die Informationsveranstaltung zum Übertritt ans Dossenberger-Gymnasium findet in diesem Schuljahr als Videolivestream statt.

Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig über die Presse und über unsere Schulhomepage.

ab Samstag, den 06. Februar 2021

Besuchen Sie uns virtuell:

Auf unserer Homepage finden Sie und Ihr Kind eine virtuelle Tour durch unser neues Schulhaus und Einblicke in unser reichhaltiges Schulleben und unsere Ausstattung.

April 2021

4. Dossenberger Römertag:

Der genaue Termin wir Ihnen und Ihrem Kind noch rechtzeitig mitgeteilt.

Samstag, den 17.April 2021,
von 10:00 – 13:30 Uhr

Tag der offenen Tür:

Das Dossenberger-Gymnasium präsentiert sich und seine vielfältigen Aktivitäten.

Montag, 10.05. bis Mittwoch, 12.05.2021,
täglich von 08:00 – 17:00 Uhr

(am Donnerstag ist Feiertag)

Freitag, den 14.05.2021
von 08:00 – 10:30 Uhr

Einschreibung für das Schuljahr 2021/22:

Bitte bringen Sie das Übertrittszeugnis, die Geburtsurkunde und ggf. einen Sorgerechtsbeschluss mit.

Dienstag, den 18.05. bis
Donnerstag, den 20.05.2021

Gegebenenfalls Probeunterricht:

An welchem Gymnasium der Probeunterricht stattfinden wird, wird Ihnen noch bekannt gegeben.

Ende Juli

Willkommensnachmittag:

Im Juli laden wir die neuen Fünftklässler zu einem Willkommensnachmittag ein. Dort erfahren Sie und Ihr Kind bereits die Klasseneinteilung und die Klassenleiter stehen fest.

 

So haben wir seit den Herbstferien unsere ganz neuen Klassenzimmer bezogen, die allesamt mit WLAN und modernster Präsentationstechnik ausgestattet sind, sodass unsere Schul-iPads noch effektiver zum Einsatz kommen. Weiterhin bietet das Dossi großzügige offene Lernlandschaften und bis zum nächsten Schuljahr unsere neue Pausenhalle und Schülerbücherei. Aber sehen Sie selbst: Wir haben einen kleinen Rundflug für Sie durch unsere Räumlichkeiten vorbereitet.

Interessant ist sicher auch, dass wir auf kleine Klassen setzen. Durchschnittlich 24 Schüler lernen am Dossenberger-Gymnasium in einer Klasse, da wir glauben, dass nur so eine individuelle Betreuung stattfinden kann. Gerade in der Unterstufe sind unsere Klassen oft sogar noch kleiner! So kommt man gut an der neuen Schule an und fühlt sich wohl.

Als offenes Europa-Gymnasium bieten wir vier moderne Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch) und die europäische Basissprache Latein. Dass wir Latein (nähere Informationen) ab der 5. oder 6. Klasse anbieten, ist eine weitere Besonderheit unserer Schule im Landkreis (siehe Ausbildungsrichtungen).

Aber auch für kleine und größere Forscher bietet das Dossi eine Menge: Unsere Umweltklasse geht regelmäßig in der freien Natur dem Thema Umweltschutz nach und unsere Schülerinnen und Schüler freuen sich über die Auszeichnung „MINT-freundliche Schule“, die für einen besonders guten Unterricht in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie und Biologie steht.

Am Dossi steht der Mensch im Vordergrund und so bieten wir sowohl Kurse für begabte Schülerinnen und Schüler als auch eine Vielzahl von Trainingskursen an, wenn es einmal ein wenig hakt. Nur so kann eine individuelle Förderung gelingen!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie wollen mehr erfahren?
Gerne würden wir Sie zu einer persönlichen Besichtigung ans Dossi einladen.

Auch auf eine individuelle Beratung müssen Sie zurzeit nicht verzichten, denn der persönliche Kontakt ist uns sehr wichtig: Gerne stehen Ihnen der Schulleiter Herr Lang, sein Stellvertreter Herr Ruß und unser Beratungslehrer Herr Kugelmann zu persönlichen Gesprächen bereit, per Telefon oder Videoschaltung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und freuen uns, Ihnen das Dossi vorstellen zu dürfen!

OStD Lang, Schulleiter

Die wichtigsten Termine zum Übertritt noch einmal im Überblick …

 

Infomappe
Flyer Offene Ganztagesbetreuung
Schulflyer

Einladung zum Römertag