Kultursommer

Konzert der Schulband und Bigband des Dossenberger-Gymnasiums Günzburg

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte man am vergangenen Samstag das zweite Frühstück auf dem Günzburger Marktplatz genießen. Denn nicht nur das Wetter passte, auch das abwechslungsreiche Programm der Schulensembles sorgte für gute Laune. Die Bigband unter Leitung von Erich Broy eröffnete die Veranstaltung mit gewohnt jazziger Leichtigkeit. Die Schulband bereicherte mit satten Rockklängen und souveränem Leadgesang das Konzert. Im letzten Schuljahr von Peter Neuburger gegründet, konnte sich das Ensemble schon beim diesjährigen Guntiafest eindrucksvoll in Szene setzen. Abschließend spielte die Bigband der Schule und entließ die begeisterten Zuhörer in ein sonniges Wochenende.

Peter Neuburger