Kooperation zwischen dem Lions-Club und dem DG

Am Montag, den 20. Juni wurde die Kooperation zwischen dem Lions-Club und dem Dossenberger Gymnasium im Rahmen eines Schulbesuchs von rund 40 Mitgliedern des Lions-Club und seinem Präsidenten, Herrn Dr. med. Thomas Schoch, gegründet. Den ersten Akt dieser neuen Kooperation führte Herr Dr. med. Stefan Waibel aus, indem er bei der Abiturfeier des Dossenberger-Gymnasiums am Freitag, den 24. Juni eine Laudatio hielt und den Abiturienten Johannes Kranz für das beste schriftliche Abitur im Fach Latein gratulierte, indem er ihm hierfür den Lions-Club-Preis über 500 Euro überreichte.

Eine langjährige Kooperation besteht bereits mit der Jugend des Lions-Club, den Leos. Diese kommen jedes Jahr an die Schule, um den Oberstufenschülerinnen und -schülern zur Berufs- und Studienorientierung wertvolle Tipps und Anregungen aus ihren eigenen Praxiserfahrungen zu geben.

Ein neues Angebot der Leos für das Dossenberger-Gymnasium steht im Moment an: Der Leo-Club vergibt in Kooperation mit dem Lions-Club und der Musikschule Günzburg auch dieses Jahr das Musikstipendium „music and me“, bei dem Schülerinnen und Schüler aus sozial schwachen Familien, zwischen 12 und 16 Jahren, ein voll bezahltes, dreijähriges Musikstipendium an der Musikschule Günzburg absolvieren können.

Foto oben: Hr. Schnittger Lothar