Medienerziehung am DG

Im Rahmen der Medienerziehung der 6. Jahrgangsstufe fand letzte Woche in allen 6. Klassen ein zweistündiger Workshop über Gefahrenquellen im Internet und den Neuen Medien statt.

Hierfür konnten wir Kriminaloberkommissar Mark Schmid von der Kriminalpolizei Neu-Ulm gewinnen. Nach dem an zwei Tagen die Schüler umfassend und praxisnah informiert wurden, fand am 15.03.2018 auch ein Elterninformationsabend statt.

Informations-, Beratungs- und Austauschportale:

Weitere interessante Links:

Schmid