Buch des Monats 02/2020

„ONE OF US IS LYING“ von Karen M. McManus

Eine Highschool. Ein Toter. Vier Verdächtige.

An einem Nachmittag sind fünf Schüler in der Bayview High zum Nachsitzen versammelt. Bronwyn, das Superhirn auf dem Weg nach Yale, bricht niemals die Regeln. Klassenschönheit Addy ist die perfekte Homecoming-Queen. Nate hat seinen Ruf als Drogendealer weg. Cooper glänzt als Baseball-Spieler. Und Simon hat die berüchtigte Gossip-App der Schule unter seiner Kontrolle. Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermittelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Im Schlaglicht: Bronwyn, Addy, Nate und Cooper. Jeder der vier hat etwas zu verbergen – und damit ein Motiv …




© 2018 cbt Taschenbuch, München
(aus dem Amerikanischen von Anja Galic)
496 Seiten
Preis: 11,00 EURO
ISBN: 978-3-570-31165-3

Buchbesprechung: 14. Februar 2020 (Raum 513)
Zeit: 12:30 Uhr

Rezensionen:

„Spannender als die „Wer war es?“ – Frage ist ohnehin eine andere: Wie viel Macht gewährt man Menschen über sein Leben?“
Die Zeit

„Atemlos und raffiniert.“
Welt am Sonntag Kompakt