Informatik-Biber 2019

Bei seiner jüngsten Ausgabe verzeichnete der Online-Wettbewerb einen neuen Rekord: 401.737 Schülerinnen und Schüler haben bei Deutschlands größtem Informatik-Schülerwettbewerb 2019 teilgenommen! So viele wie nie zuvor. Dank der hohen Teilnehmerzahl ist der Informatik-Biber das Projekt mit der größten Reichweite im Bereich der Digitalen Bildung in Deutschland.

Der Biber …

  • fördert das digitale Denken mit lebensnahen Fragestellungen.
  • Dabei setzen sich Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten informatischen Aufgaben auseinander – spielerisch und wie selbstverständlich.
  • Der Wettbewerb weckt Interesse an Informatik, ohne dass die TeilnehmerInnen oder Lehrkräfte Vorkenntnisse haben müssen.

Vom Dossenberger-Gymnasium Günzburg konnte sich Max Jost (Klasse 7a) in die Reihe der Preisträger einreihen. Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Schmid (Informatik-Biber-Koordinater)